• Mauricio Kagel: Two-Man Orchestra

    http://www.vernissage.tv | Mauricio Kagel: Two-Man Orchestra. Performance at Museum Tinguely, Basel, April 23, 2011 (Excerpt). Performed by Wilhelm Bruck and Matthias Würsch. More info: http://www.zweimannorchester.net/zweimannorchester/home.html http://vernissage.tv/blog/2011/04/29/mauricio-kagel-zwei-mann-orchester-two-man-orchestra-at-museum-tinguely-basel/ German-Argentine composer Mauricio Kagel's Zwei-Mann-Orchester (Two-Man Orchestra) for two one-man orchestras is considered as one of the strangest pieces of contemporary music every composed. The sound is created by using more than 200 broken, battered and discarded instruments and dysfunctional sound-generators. After its premiere in 1973, it is now produced for the third time and performed in the Museum Tinguely in Basel by Wilh...

    published: 28 Apr 2011
  • BRUCK - Kreide auf Asphalt (Official Video)

    Wir präsentieren euch das neue Video "Kreide auf Asphalt" von BRUCK. Die Single befindet sich auf dem gleichnamigen Album "Kreide auf Asphalt". Jetzt bestellen/ downloaden/ streamen: http://wmg.click/Bruck_KreideAufAsphaltYo BRUCK findet ihr im Netz auf folgenden Seiten: ►Offizielle Seite: : https://www.bruck-musik.de ►Facebook: https://www.facebook.com/bruckmusik ►Twitter: https://twitter.com/FabianBruck Credits: Kamera und Schnitt, Handren Faraj Idee: Fabian Bruck Umsetzung: Sandkünstlerin Sabine Romero

    published: 11 Nov 2016
  • Zwei Mann orchester

    Mauricio Kagel Wilhelm Bruck, Ein-Mann-Orchester Matthias Würsch, Ein-Mann-Orchester Hochschule für Gestaltung Videoprojekt ZWEI-MANN-ORCHESTER des Instituts Kunst der Hochschule für Gestaltung und Kunst, Fachhochschule Norwestschweiz Reinhard Manz Projektbegleitung. Dozent für Video. Abril Padilla Koordination & Sound Design Sandra Anzi Realisation Marc Hartmann Realisation Naïma Jundt Realisation Lysann König Realisation Als «unselbständiges Automatophon» bezeichnete Mauricio Kagel (1931--2008) das ZWEI-MANN-ORCHESTER für zwei Ein-Mann-Orchester (1971--73), das zweifellos zu den merkwürdigsten und zugleich originellsten Stücken der neuen Musik zählt. Kagel und die Spieler Wilhelm Bruck und Theodor Ross überraschten das perplexe Publikum der Donaueschinger Musiktage bei der Urauf...

    published: 23 Mar 2011
  • 04-05-2013 | Paintball in Bruck/Leitha: ZWEI

    Diesmal wurde wieder mal im PAP Bruck an der Leitha gespielt. Kamera: Stefan Robin Spieler: Stefan W. DomiColada Robin Zwölfer Alex B. Hannes Cerny

    published: 15 May 2013
  • Bruck an der Mur

    Bruck an der Mur - im Herzen der Steiermark gelegen - findet man dort, wo Tourismus und Sport gemeinsam einladen zu verweilen, wo saubere Industrie und Handel in historischer Symbiose leben, wo Schule und Kultur lebendige Zukunft versprechen und wo Mur und Mürz zueinander finden. Schon im Stadtwappen sehen wir eine steinerne Brücke mit zwei Türmen, ein Brücke, die verbindet: Menschen, Wirtschaft, Industrie und Natur. Als Verkehrsknoten entlang der wichtigsten Handelsroute wurde Bruck an der Mur vor mehr als 1000 Jahren erstmals urkundlich erwähnt, vor 750 Jahren wurde der heutige Stadtkern angelegt. Bruck hat somit Vergangenheit und Zukunft. Heute gibt es viele Gründe nach Bruck zu kommen und zu bleiben; Einer ist die gute Erreichbarkeit per Auto, Bus und Bahn. Davon profitieren all...

    published: 14 Jul 2013
  • Lkw verliert zwei Räder auf A9 zwischen Brück - Berlin

    Glück im Unglück.....ein paar Sekunden früher und das hätte ins Auto gehen können.....

    published: 15 May 2017
  • Einsatzübung am Schlossberg Bruck, Oktober 2013

    Am 19.10.2013 fand die zweite Übung diesen Jahres am Brucker Schlossberg gemeinsam mit der Bergrettung Bruck und der Stadtfeuerwehr Bruck statt. Die Übung diente als Evaluierungsübung der bereits im Sommer durchgeführten ersten Übung. Hierbei wurden die Maßnahmen und Abläufe überprüft die nach der ersten Übung beschlossen wurden. Die Übung gestaltete sich zu einem vollen Erfolg. Auf diesem Wege möchten wir uns bei allen Kollegen, Figuranten und Schminkern für die geleistete Arbeit bedanken. Ein besonderes Dankeschön gilt der Ortsstelle Bruck, im Speziellen Fr. Horvath und ihrem Team, welche wieder für das leibliche Wohl gesorgt haben. Österreichisches Rotes Kreuz / David Darmann -- http://video.darmann.net

    published: 24 Oct 2013
  • U14 2HZ Bruck

    12.3.2016 Punktspiel SG Quelle Fürth - FSV Erlangen Bruck 2HZ U14 BOL

    published: 13 Mar 2016
  • Siegreicher "Salzburger Tisch" aus Bruck

    Er ist zwei Meter lang, einen Meter breit und 76 Zentimeter hoch. Der Fuß ist aus einer mehr als 200 Jahre alten Fichte, die Platte aus Asteiche. Die Rede ist vom "Salzburger Tisch", mit dem Holztechnik-Schüler der Landwirtschaftlichen Fachschule (LFS) in Bruck siegreich aus dem Schulwettbewerb des Holzcluster Salzburg hervorgingen.

    published: 10 Apr 2017
  • Zwei Mann Orchester.m4v

    WICHTIG: Diese Diaschau wurde mit einem beschränkten Programm hochgeladen, das automatisiert unadäquate Musik unterlegt und den Unschärfe verursachenden Ken-Burns-Effekt verwendet. Bitte schalten Sie den Ton aus! Danke für Ihr Verständnis. Im Rahmen des Symposium der Paul-Sacher-Stiftung Basel vom 27. bis 29. April 2011 aus Anlass des 25. Jubiläums des Ankaufs des Nachlasses von Igor Strawinsky, sind verschiedene Begleitveranstaltungen organisiert worden. So im Museum Jean Tinguely das «Zwei Mann Orchester» nach Maurizio Kagel. Hier der Auszug aus dem Programmheft: Das ZWEI-MANN-ORCHESTER für zwei Ein-Mann- Orchester (1971--73) von Mauricio Kagel (1931-- 2008) ist eines der merkwürdigsten und zu- gleich originellsten Stücke der neuen Musik. Um es zu realisieren, müssen zwei Spie...

    published: 01 May 2011
  • Alles Vespa in Bruck

    Besitzer mit ihrem Kultfahrzeug trafen sich am Samstag den 23.Juli 2016 in Bruck an der Mur, um sich ganz der Schönheit auf zwei Rädern hinzugeben. Die Rede ist von der Vespa die nach über 70 Jahren noch nichts von ihrem Glanz und der Schönheit verloren hat. Copyright © 2016 | http://www.echtzeit-tv.at | Redaktion Steiermark | Helmut Schöllenbauer

    published: 24 Jul 2016
  • Shopping Bruck Queen 2014

    Drei Kandidatinnen, die von der Jury aus zahlreichen Bewerberinnen ausgewählt wurden, durften gemeinsam mit ihrer Beraterin die große Herausforderung zur Shopping Bruck Queen annehmen! Ausgestattet mit € 300,- Shopping Gutscheinen hatten sie drei Stunden Zeit, zwei Outfits passend zum Motto "Vom Büro auf mein Lieblingskonzert!" zusammenzustellen.

    published: 27 Aug 2014
  • MEMA TV - KW 11 - ausgezeichneter Imker in Bruck-Oberaich

    published: 18 Mar 2016
  • Biber in Erlangen Bruck

    In einem kleinen ruhigen Teich mitten in Erlangen Bruck haben sich mind. zwei Biber niedergelassen. Möglicherweise gibt es auch schon Nachwuchs. Das hier gezeigte Tier scheint kaum scheu, und so lässt es sich die Leckerlis schmecken, die jemand am Ufer platzierte. Ein wunderschönes Tier!

    published: 16 Jul 2015
  • "Willkommen in Brück" Freizeitkick auf dem Parkplatz des Brücker Sportparks (10. Mai 2015)

    "Ich kann mich nicht erinnern, dass zwei Menschen aus völlig unterschiedlichen Kreisen Arm in Arm aus einem Opernhaus, einem Musuem oder dem Bundestag gekommen sind." – Ottmar Hitzfeld (Fußballtrainer) über die verbindende Wirkung von Fußball Ein gemeinsamer Kick von Heimbewohnern, Initiativemitgliedern und Studenten des ESN Köln. Ein sportlicher Ausklang eines tollen Nachmittags! Weitere Infos rund um die Initiative "Willkommen in Brück" und das Thema "Flüchtlinge in Köln (-Brück)" finden Sie unter http://winbrueck.de/ Weitere Infos rund um die Initiative "Willkommen in Brück" und das Thema "Flüchtlinge in Köln (-Brück)" finden Sie unter http://winbrueck.de/

    published: 11 May 2015
  • e-miglia 2012 - Blog | Tag 2 - von Salzburg nach Bruck und die erste Sonderprüfung

    alle Infos zur e-miglia bekommt ihr auch auf unserer Facebookseite - https://www.facebook.com/emigliarallye Montag, 13. August 8 Uhr in Rosenheim: Das Fahrerfeld der e-miglia 2012 steht voller Spannung in den Startlöchern, schließlich geht es jetzt richtig los! Erstes Etappenziel ist die Festspielstadt Salzburg, wo der stellvertretende Bürgermeister Dipl. Ing. Harald Preuner die e-miglia Teilnehmer begrüßt. Hier wird mit der Sonnen-Energie aus der PV-Anlage des Salzburg Congress Centers nachgeladen. Mit dem Start auf dem Rosenheimer Ludwigsplatz beginnt die Effizienzwertung. Was bedeutet dies? Ab jetzt zählt auch der Stromverbrauch auf der Strecke, die sparsamsten Fahrer sind im Vorteil. Vorjahressieger Tim Ruhoff bringt es auf den Punkt: „Gestern war für uns ein Spaßtag, heute beginnt d...

    published: 13 Aug 2012
Mauricio Kagel: Two-Man Orchestra

Mauricio Kagel: Two-Man Orchestra

  • Order:
  • Duration: 4:24
  • Updated: 28 Apr 2011
  • views: 58507
videos
http://www.vernissage.tv | Mauricio Kagel: Two-Man Orchestra. Performance at Museum Tinguely, Basel, April 23, 2011 (Excerpt). Performed by Wilhelm Bruck and Matthias Würsch. More info: http://www.zweimannorchester.net/zweimannorchester/home.html http://vernissage.tv/blog/2011/04/29/mauricio-kagel-zwei-mann-orchester-two-man-orchestra-at-museum-tinguely-basel/ German-Argentine composer Mauricio Kagel's Zwei-Mann-Orchester (Two-Man Orchestra) for two one-man orchestras is considered as one of the strangest pieces of contemporary music every composed. The sound is created by using more than 200 broken, battered and discarded instruments and dysfunctional sound-generators. After its premiere in 1973, it is now produced for the third time and performed in the Museum Tinguely in Basel by Wilhelm Bruck and Matthias Würsch. This video documents the presentation on April 23, 2011. Photo set and full-length video (for VernissageTV Members): http://vernissage.tv/blog/2011/04/29/mauricio-kagel-zwei-mann-orchester-two-man-orchestra-at-museum-tinguely-basel/#more-11569 Mauricio Kagel's Zwei-Mann-Orchester premièred at the Donaueschingen Festival in 1973. Kagel and his musicians, Wilhelm Bruck and Theodor Ross, surprised their audience with large apparatus composed of more than 200 "instruments". They were played with the aid of strings, rods, levers and other movable elements. "The traditional instrumental body of the renowned festival that had commissioned the work -- the orchestra -- was reflected in a caricature raised to the level of sound-art" (excerpt from the press release). In 1992, the Zwei-Mann-Orchester was presented in a second version at the Kassel Documenta IX. Now, almost twenty years later, it is produced for the third time in Basel as part of a joint project involving the Paul Sacher Foundation, the Hochschule für Musik Basel, and the Museum Tinguely. Wilhelm Bruck has played Mauricio Kagel's music since the 1960s and is now building and playing the new orchestral machine for the third time. This time, he his accompanied by Matthias Würsch, a professor of percussion at the Basel Academy of Music and a multi-instrumentalist of international stature. Mauricio Kagel: Zwei-Mann-Orchester (Two-Man Orchestra) at Museum Tinguely, Basel. Performed by Wilhelm Bruck and Matthias Würsch, April 23, 2011.
https://wn.com/Mauricio_Kagel_Two_Man_Orchestra
BRUCK - Kreide auf Asphalt (Official Video)

BRUCK - Kreide auf Asphalt (Official Video)

  • Order:
  • Duration: 3:48
  • Updated: 11 Nov 2016
  • views: 19194
videos
Wir präsentieren euch das neue Video "Kreide auf Asphalt" von BRUCK. Die Single befindet sich auf dem gleichnamigen Album "Kreide auf Asphalt". Jetzt bestellen/ downloaden/ streamen: http://wmg.click/Bruck_KreideAufAsphaltYo BRUCK findet ihr im Netz auf folgenden Seiten: ►Offizielle Seite: : https://www.bruck-musik.de ►Facebook: https://www.facebook.com/bruckmusik ►Twitter: https://twitter.com/FabianBruck Credits: Kamera und Schnitt, Handren Faraj Idee: Fabian Bruck Umsetzung: Sandkünstlerin Sabine Romero
https://wn.com/Bruck_Kreide_Auf_Asphalt_(Official_Video)
Zwei Mann orchester

Zwei Mann orchester

  • Order:
  • Duration: 1:43
  • Updated: 23 Mar 2011
  • views: 2118
videos
Mauricio Kagel Wilhelm Bruck, Ein-Mann-Orchester Matthias Würsch, Ein-Mann-Orchester Hochschule für Gestaltung Videoprojekt ZWEI-MANN-ORCHESTER des Instituts Kunst der Hochschule für Gestaltung und Kunst, Fachhochschule Norwestschweiz Reinhard Manz Projektbegleitung. Dozent für Video. Abril Padilla Koordination & Sound Design Sandra Anzi Realisation Marc Hartmann Realisation Naïma Jundt Realisation Lysann König Realisation Als «unselbständiges Automatophon» bezeichnete Mauricio Kagel (1931--2008) das ZWEI-MANN-ORCHESTER für zwei Ein-Mann-Orchester (1971--73), das zweifellos zu den merkwürdigsten und zugleich originellsten Stücken der neuen Musik zählt. Kagel und die Spieler Wilhelm Bruck und Theodor Ross überraschten das perplexe Publikum der Donaueschinger Musiktage bei der Uraufführung 1973 mit einer undurchschaubaren Klangmaschine monumentaler Größe, gefügt aus über 200 abgelegten, ramponierten, gar defekten Instrumenten und dysfunktionalen Klangerzeugern. Zum Klingen gebracht wurde sie von der kleinsten Besetzung, die noch Zusammenspiel erlaubt, mit Schnüren, Stangen, Hebeln und allerlei anderen Bewegungselementen. Das Orchester als traditionell zentraler Klangkörper des renommierten Festivals, in dessen Auftrag Kagel das Werk ausarbeitete, spiegelte sich selbst in einer zur klingenden Kunst gewordenen Karikatur.
https://wn.com/Zwei_Mann_Orchester
04-05-2013 | Paintball in Bruck/Leitha: ZWEI

04-05-2013 | Paintball in Bruck/Leitha: ZWEI

  • Order:
  • Duration: 8:33
  • Updated: 15 May 2013
  • views: 177
videos
Diesmal wurde wieder mal im PAP Bruck an der Leitha gespielt. Kamera: Stefan Robin Spieler: Stefan W. DomiColada Robin Zwölfer Alex B. Hannes Cerny
https://wn.com/04_05_2013_|_Paintball_In_Bruck_Leitha_Zwei
Bruck an der Mur

Bruck an der Mur

  • Order:
  • Duration: 3:09
  • Updated: 14 Jul 2013
  • views: 6746
videos
Bruck an der Mur - im Herzen der Steiermark gelegen - findet man dort, wo Tourismus und Sport gemeinsam einladen zu verweilen, wo saubere Industrie und Handel in historischer Symbiose leben, wo Schule und Kultur lebendige Zukunft versprechen und wo Mur und Mürz zueinander finden. Schon im Stadtwappen sehen wir eine steinerne Brücke mit zwei Türmen, ein Brücke, die verbindet: Menschen, Wirtschaft, Industrie und Natur. Als Verkehrsknoten entlang der wichtigsten Handelsroute wurde Bruck an der Mur vor mehr als 1000 Jahren erstmals urkundlich erwähnt, vor 750 Jahren wurde der heutige Stadtkern angelegt. Bruck hat somit Vergangenheit und Zukunft. Heute gibt es viele Gründe nach Bruck zu kommen und zu bleiben; Einer ist die gute Erreichbarkeit per Auto, Bus und Bahn. Davon profitieren alle, die hier einkaufen, Urlaub machen, die Schulen der Stadt besuchen oder ihren Arbeitsplatz haben. Fast 13.000 Menschen leben in dieser gleichsam modernen wie traditionsreichen Stadt, finden Erholung in den vielen Parks und Grünflächen, finden Arbeit bei Wirtschaft, Handel und Industrie, finden Freunde bei Kunst und Kulturevents. Der Murenschalk etwa bringt jeden Sommer internationale Künstler nach Bruck an der Mur und beim Stadtfest feiern 1000e Besucher in der Innenstadt, - im Schatten der historischen Häuser, - in Gesellschaft netter Menschen, - im Ambiente einer gemütlichen Altstadt. Die vielen grünen Oasen in und um die Stadt ermöglichen Erholung und Entspannung, gewähren Familien und vor allem Kindern die anspruchsvolle und ansprechende Umgebung, um die Natur mit allen Sinnen genießen zu können. Ein Stadtrundgang durch Bruck zeigt uns noch die sehenswertesten Plätze der Handelsstadt, ausgehend vom Kornmesserhaus - dem wohl schönsten gotischen Profanbau Österreichs. Diese Bilder sprechen für sich, und sie sprechen ein klare Einladung aus, Bruck an der Mur selbst zu erleben und zu besuchen! Eine Produktion von www.Filmteam-austria.at für www.staedte-tv.at Redaktion : Gregor Waltl Kamera: Roland Theny Luftaufnahmen: Rudi Schneeberger Schnitt: Tom Jambor Sprecher: Oliver Zeisberger Roland Theny Filmteam-Austria TV&Videoproduktion Nachrichtenagentur Johann Böhmstraße 23 8605 Kapfenberg r.theny@aon.at roland@filmteam-austria.at www.filmteam-austria.at mobile +43 (0) 664 5288100 fix&fax +43 (0) 3862 / 29550
https://wn.com/Bruck_An_Der_Mur
Lkw verliert zwei Räder auf A9 zwischen Brück - Berlin

Lkw verliert zwei Räder auf A9 zwischen Brück - Berlin

  • Order:
  • Duration: 1:09
  • Updated: 15 May 2017
  • views: 31
videos
Glück im Unglück.....ein paar Sekunden früher und das hätte ins Auto gehen können.....
https://wn.com/Lkw_Verliert_Zwei_Räder_Auf_A9_Zwischen_Brück_Berlin
Einsatzübung am Schlossberg Bruck, Oktober 2013

Einsatzübung am Schlossberg Bruck, Oktober 2013

  • Order:
  • Duration: 6:34
  • Updated: 24 Oct 2013
  • views: 3066
videos
Am 19.10.2013 fand die zweite Übung diesen Jahres am Brucker Schlossberg gemeinsam mit der Bergrettung Bruck und der Stadtfeuerwehr Bruck statt. Die Übung diente als Evaluierungsübung der bereits im Sommer durchgeführten ersten Übung. Hierbei wurden die Maßnahmen und Abläufe überprüft die nach der ersten Übung beschlossen wurden. Die Übung gestaltete sich zu einem vollen Erfolg. Auf diesem Wege möchten wir uns bei allen Kollegen, Figuranten und Schminkern für die geleistete Arbeit bedanken. Ein besonderes Dankeschön gilt der Ortsstelle Bruck, im Speziellen Fr. Horvath und ihrem Team, welche wieder für das leibliche Wohl gesorgt haben. Österreichisches Rotes Kreuz / David Darmann -- http://video.darmann.net
https://wn.com/Einsatzübung_Am_Schlossberg_Bruck,_Oktober_2013
U14 2HZ Bruck

U14 2HZ Bruck

  • Order:
  • Duration: 2:39
  • Updated: 13 Mar 2016
  • views: 267
videos
12.3.2016 Punktspiel SG Quelle Fürth - FSV Erlangen Bruck 2HZ U14 BOL
https://wn.com/U14_2Hz_Bruck
Siegreicher "Salzburger Tisch" aus Bruck

Siegreicher "Salzburger Tisch" aus Bruck

  • Order:
  • Duration: 1:18
  • Updated: 10 Apr 2017
  • views: 640
videos
Er ist zwei Meter lang, einen Meter breit und 76 Zentimeter hoch. Der Fuß ist aus einer mehr als 200 Jahre alten Fichte, die Platte aus Asteiche. Die Rede ist vom "Salzburger Tisch", mit dem Holztechnik-Schüler der Landwirtschaftlichen Fachschule (LFS) in Bruck siegreich aus dem Schulwettbewerb des Holzcluster Salzburg hervorgingen.
https://wn.com/Siegreicher_Salzburger_Tisch_Aus_Bruck
Zwei Mann Orchester.m4v

Zwei Mann Orchester.m4v

  • Order:
  • Duration: 4:22
  • Updated: 01 May 2011
  • views: 2139
videos
WICHTIG: Diese Diaschau wurde mit einem beschränkten Programm hochgeladen, das automatisiert unadäquate Musik unterlegt und den Unschärfe verursachenden Ken-Burns-Effekt verwendet. Bitte schalten Sie den Ton aus! Danke für Ihr Verständnis. Im Rahmen des Symposium der Paul-Sacher-Stiftung Basel vom 27. bis 29. April 2011 aus Anlass des 25. Jubiläums des Ankaufs des Nachlasses von Igor Strawinsky, sind verschiedene Begleitveranstaltungen organisiert worden. So im Museum Jean Tinguely das «Zwei Mann Orchester» nach Maurizio Kagel. Hier der Auszug aus dem Programmheft: Das ZWEI-MANN-ORCHESTER für zwei Ein-Mann- Orchester (1971--73) von Mauricio Kagel (1931-- 2008) ist eines der merkwürdigsten und zu- gleich originellsten Stücke der neuen Musik. Um es zu realisieren, müssen zwei Spieler eine möglichst umfangreiche Orchestermaschine aus zahlreichen Instrumenten und mechanischen Bewegungselementen konstruieren und bauen. Modelle aus melodischen, harmonischen und rhythmischen Elementen sowie Bewegungsab- läufen aus Kagels offener Konzeptpartitur wer- den während der Bauphase dem entstehenden Instrumentarium angepasst und in eine klingen- de Form gebracht. So entsteht ein Doppel- gebilde aus skulptural-kinetischem Klangob- jekt und Musikstück. Die erste Fassung des ZWEI-MANN-ORCHESTERS wurde von Kagel und den beiden Spielern Wilhelm Bruck und Theodor Ross konstruiert und 1973 im Rahmen der renommierten Donaueschinger Musiktage uraufgeführt. Dieses erste Instrument gelangte später in die Instrumentensammlung des Gemeentemuseum Den Haag. Dieselben In- terpreten stellten 1992, anlässlich der Docu- menta IX, eine neu gebaute, zweite Fassung der Instrumentenmaschine ins Foyer des Kas- seler Staatstheaters, wo sie fast zwei Jahre lang stand und regelmässig gespielt wurde. Nun wird in Basel eine neue, dritte Fassung des ZWEI-MANN-ORCHESTERS in einer Koopera- tion von Paul Sacher Stiftung, Hochschule für Musik Basel und Museum Tinguely realisiert. Wilhelm Bruck stellt sich dieser Herausforde- rung ein drittes Mal, als Partner steht ihm der Basler Schlagzeuger und Multiinstrumentalist Matthias Würsch zur Seite. Nach dreimonati- ger Bau- und Entwicklungsphase wird das Er- gebnis dieser Zusammenarbeit in zahlreichen Aufführungen im Museum Tinguely zu erleben sein. Zusätzlich wird eine Ausstellung mit ausge- wählten Dokumenten aus den Beständen der Sammlung Mauricio Kagel der Paul Sacher Stiftung die Genese und das Umfeld dieser un- gewöhnlichen Komposition veranschaulichen. MAURICIO KAGEL (1931--2008) Komponist, Film- und Hörspielmacher, Dirigent und Hochschullehrer, studierte autodidaktisch und in Privat- unterricht in seiner Geburtsstadt Buenos Aires; dort auch tätig in der Filmszene sowie als Chorleiter und Korrepetitor; erste Kompositionen in den frühen 1950er Jahren. Mit seiner Ehefrau, der Künstlerin und Bild- hauerin Ursula Burghardt (1928--2008), kam Kagel 1957 nach Köln. Seitdem stetig angewachsener Werk- katalog mit bedeutendem Schwerpunkt im Instrumen- talen Theater. Entwickelte mit dem Kölner Ensemble für Neue Musik in den 1960er Jahren experimentelle, instrumental-theatralische Werke. Das ZWEI-MANN- ORCHESTER bildet den Abschluss dieser Phase. Das weitere Schaffen umfasst sämtliche vokalen und instru- mentalen Gattungen vom Solostück bis zum Oratorium. WILHELM BRUCK Wilhelm Bruck studierte Gitarre und Laute in Köln. Seit 1966 regelmäßige Zusammenarbeit mit Mauricio Kagel im Kölner Ensemble für Neue Musik. Mitwirkung an zahlreichen Uraufführungen von Kagel sowie von an- deren Komponisten. Ab 1968 gemeinsames Studio mit Kagel, Christoph Caskel und Theodor Ross. 1972 Grün- dung des Gitarrenduos Bruck-Ross, das auch die erste und zweite Fassung des ZWEI-MANN-ORCHESTERS realisierte; weltweit Gastspiele mit einem breiten, oft- mals szenisch erweiterten Repertoire. 1980--90 Profes- sur für Gitarre in Karlsruhe. Die Entstehung der neuen Fassung wird von der Abteilung Forschung und Entwicklung der Hochschule für Musik Basel und von einem Team aus Studierenden des Instituts Kunst der Hochschule für Gestaltung und Kunst, FHNW, begleitet. Die daraus entstehende Videodoku- mentation ermöglicht dem Museumspublikum nachträglich Einblicke in die Werkstatt der Inter- preten. MATTHIAS WÜRSCH Matthias Würsch studierte Schlagzeug in Basel und Paris. Regelmäßiger Gast in verschiedenen Orchestern und Ensembles sowohl für traditionelles als auch für experi- mentelles Repertoire. International gefragter Spezialist für Sonderinstrumente wie Glasharmonika und unga- risches Cimbalom. Auch als Solist tätig mit anspruchs- vollen, oftmals experimentell und/oder theatralisch aus- gerichteten Programmen mit Werken u.a. von Vinko Globokar, Heinz Holliger und Georges Aperghis. Seit 2006 Professor für Schlagzeug an der Hochschule für Musik Basel.
https://wn.com/Zwei_Mann_Orchester.M4V
Alles Vespa in Bruck

Alles Vespa in Bruck

  • Order:
  • Duration: 6:36
  • Updated: 24 Jul 2016
  • views: 976
videos
Besitzer mit ihrem Kultfahrzeug trafen sich am Samstag den 23.Juli 2016 in Bruck an der Mur, um sich ganz der Schönheit auf zwei Rädern hinzugeben. Die Rede ist von der Vespa die nach über 70 Jahren noch nichts von ihrem Glanz und der Schönheit verloren hat. Copyright © 2016 | http://www.echtzeit-tv.at | Redaktion Steiermark | Helmut Schöllenbauer
https://wn.com/Alles_Vespa_In_Bruck
Shopping Bruck Queen 2014

Shopping Bruck Queen 2014

  • Order:
  • Duration: 17:59
  • Updated: 27 Aug 2014
  • views: 1076
videos
Drei Kandidatinnen, die von der Jury aus zahlreichen Bewerberinnen ausgewählt wurden, durften gemeinsam mit ihrer Beraterin die große Herausforderung zur Shopping Bruck Queen annehmen! Ausgestattet mit € 300,- Shopping Gutscheinen hatten sie drei Stunden Zeit, zwei Outfits passend zum Motto "Vom Büro auf mein Lieblingskonzert!" zusammenzustellen.
https://wn.com/Shopping_Bruck_Queen_2014
MEMA TV - KW 11 - ausgezeichneter Imker in Bruck-Oberaich

MEMA TV - KW 11 - ausgezeichneter Imker in Bruck-Oberaich

  • Order:
  • Duration: 3:31
  • Updated: 18 Mar 2016
  • views: 6566
videos
https://wn.com/Mema_Tv_Kw_11_Ausgezeichneter_Imker_In_Bruck_Oberaich
Biber in Erlangen Bruck

Biber in Erlangen Bruck

  • Order:
  • Duration: 2:00
  • Updated: 16 Jul 2015
  • views: 1041
videos
In einem kleinen ruhigen Teich mitten in Erlangen Bruck haben sich mind. zwei Biber niedergelassen. Möglicherweise gibt es auch schon Nachwuchs. Das hier gezeigte Tier scheint kaum scheu, und so lässt es sich die Leckerlis schmecken, die jemand am Ufer platzierte. Ein wunderschönes Tier!
https://wn.com/Biber_In_Erlangen_Bruck
"Willkommen in Brück" Freizeitkick auf dem Parkplatz des Brücker Sportparks (10. Mai 2015)

"Willkommen in Brück" Freizeitkick auf dem Parkplatz des Brücker Sportparks (10. Mai 2015)

  • Order:
  • Duration: 1:01
  • Updated: 11 May 2015
  • views: 134
videos
"Ich kann mich nicht erinnern, dass zwei Menschen aus völlig unterschiedlichen Kreisen Arm in Arm aus einem Opernhaus, einem Musuem oder dem Bundestag gekommen sind." – Ottmar Hitzfeld (Fußballtrainer) über die verbindende Wirkung von Fußball Ein gemeinsamer Kick von Heimbewohnern, Initiativemitgliedern und Studenten des ESN Köln. Ein sportlicher Ausklang eines tollen Nachmittags! Weitere Infos rund um die Initiative "Willkommen in Brück" und das Thema "Flüchtlinge in Köln (-Brück)" finden Sie unter http://winbrueck.de/ Weitere Infos rund um die Initiative "Willkommen in Brück" und das Thema "Flüchtlinge in Köln (-Brück)" finden Sie unter http://winbrueck.de/
https://wn.com/Willkommen_In_Brück_Freizeitkick_Auf_Dem_Parkplatz_Des_Brücker_Sportparks_(10._Mai_2015)
e-miglia 2012 - Blog | Tag 2 - von Salzburg nach Bruck und die erste Sonderprüfung

e-miglia 2012 - Blog | Tag 2 - von Salzburg nach Bruck und die erste Sonderprüfung

  • Order:
  • Duration: 2:54
  • Updated: 13 Aug 2012
  • views: 993
videos
alle Infos zur e-miglia bekommt ihr auch auf unserer Facebookseite - https://www.facebook.com/emigliarallye Montag, 13. August 8 Uhr in Rosenheim: Das Fahrerfeld der e-miglia 2012 steht voller Spannung in den Startlöchern, schließlich geht es jetzt richtig los! Erstes Etappenziel ist die Festspielstadt Salzburg, wo der stellvertretende Bürgermeister Dipl. Ing. Harald Preuner die e-miglia Teilnehmer begrüßt. Hier wird mit der Sonnen-Energie aus der PV-Anlage des Salzburg Congress Centers nachgeladen. Mit dem Start auf dem Rosenheimer Ludwigsplatz beginnt die Effizienzwertung. Was bedeutet dies? Ab jetzt zählt auch der Stromverbrauch auf der Strecke, die sparsamsten Fahrer sind im Vorteil. Vorjahressieger Tim Ruhoff bringt es auf den Punkt: „Gestern war für uns ein Spaßtag, heute beginnt die Effizienzwertung und es geht in die Berge. Das sind zwei Faktoren, die unsere Rallye richtig spannend machen. Ich freue mich sehr auf diese Herausforderung!" Eine Herausforderung anderer Art hat das TWIKE Team creative in der Nacht bereits bewältigt. Ihr Fahrzeug war gestern auf der Autobahn liegengeblieben, obwohl sie am Vortag noch problemlos eine Distanz von 360 Kilometern bewältigt hatten. Der Motor war auf der Sprintstrecke heiß gelaufen. Teamchef Martin Möscheid: „Das ist ein wichtiger Faktor bei der e-miglia. Wir erhalten wertvolle Information über die Fahrzeuge, die wir bei weiteren Entwicklungen umsetzen können". Überhaupt herrscht im TWIKE Team ein außergewöhnlicher Spirit. Hier geht es nicht nur ums Gewinnen, es herrscht unter den Fahrern eine starke Verbundenheit. Alf Borrmann vom TWIKE Team bit & byte ist zwar sehr zufrieden mit seiner Leistung beim Prolog, ergänzte aber umgehend: „Natürlich war dies ein erfolgreicher Auftakt, doch leider ist ein anderes TWIKE Team auf der Strecke liegen geblieben, das hat doch die Stimmung etwas getrübt". Deutlich hervorgehoben muss allerdings werden, dass für die Fahrer Silvia Brutschin und Beifahrer Enno Düllberg zu keiner Zeit Gefahr bestand. Dies bestätigt Volker Blandow -- Leiter e-Mobilität von der TÜV SÜD AG. In Garching bei München wird ein Batterie-Test-Labor auf allerneustem Standard betreiben. Dort werden Batterien bezüglich ihrer Performance überprüft und werden Missbrauchstest unterzogen -- im eigens dafür errichteten Testbunker. Welche Ergebnisse konnten daraus erzielt werden? „Vergleicht man die Batterie in einem Elektroauto mit den rund 80 Litern in einem Benziner, dann ist ersteres wesentlich weniger gefährlich", resümierte Blandow die umfangreichen Tests. Weitere Informationen, die gesamte Teilnehmerliste und Bildmaterial auf: www.e-miglia.com
https://wn.com/E_Miglia_2012_Blog_|_Tag_2_Von_Salzburg_Nach_Bruck_Und_Die_Erste_Sonderprüfung
×